Die Ausstattung des Landfabrik Schülerlabors wird durch die Europäische Union im Rahmen des EFRE REACT-EU Förderprogramms als Reaktion auf die COVID-19 Pandemie gefördert.

Landfabrik
Landfabrik: Wissen

Wissens- und Technologie-Transfer in die Betriebe, durch Workshops, MindSnacks, Beratungen, Seminare, Schulungen, regionale Netzwerkbildung und die Verstetigung als Fraunhofer Standort

Landfabrik: Raum

8.900m² Gewerbeflächen für bedarfsgerechte Nutzung durch modulare Raum-in-Raum Lösungen. Nutzung der Industriebestandsimmobilie als Reallabor und Teilnahme in der Quartiersentwicklung Schladern

Landfabrik: Synergie

Synergieentwicklung regionaler Akteure aus Handwerk und Industrie. In konkreten Projekten gemeinsam ans Handeln kommen, Nachwuchs begeistern, entwickeln und fördern.

Das Landfabrik Reallabor

Wissen – Raum – Synergie an einem Ort vereint!

Das Landfabrik Reallabor

Nicht nur drüber reden, sondern gemeinsam ans Machen kommen!

 

Das Landfabrik Reallabor bringt Wissen in die ländliche Region, bietet Innovativen Raum zur Umsetzung und gemeinsame Gestaltungsmöglichkeiten durch Synergien.

Das Landfabrik Reallabor…

 

… bietet klein- und mittelständischen Handwerks- und Industrieunternehmen den Raum und die Möglichkeit, innovative Projekte umzusetzen:

 

  • ca. 70.000m² Außenfläche
  • ca. 8.500m² Hallenfläche
  • Robotik-Werkstatt
  • Modern ausgestattete Schulungs- und Konferenzräume
Das Landfabrik Reallabor
Das Landfabrik Reallabor

Für SchülerInnen…

 

… bieten wir die Möglichkeit der Teilnahme an Workshops und Robotik-Kursen, eine Perspektive über die schulische Ausrichtung und das Knüpfen von Kontakten zu Wirtschaftsunternehmen.

 

Das Landfabrik Schülerlabor ist eine Kooperation zwischen der ASCEM GmbH und der LANDFABRIK GmbH in Windeck-Schladern.

Das Landfabrik Schülerlabor vernetzt junge Menschen mit Unternehmen und Wissenschaft und bietet SchülerInnen aller Schulformen einen niedrigschwelligen Einstieg in zukunftsfähige Technologien.

Ein besonderer Fokus liegt auf der Robotik, die sich im Landfabrik Schülerlabor zu einem zentralen Thema entwickelt hat.

Dank der Fördermittel aus dem Förderprogramm EFRE REACT-EU war es möglich, die nötige technische Ausstattung für das Landfabrik Schülerlabor anzuschaffen, um auf die oben genannten Ziele hinzuarbeiten.

Im Jahr 2022 und 2023 wurden bereits einige erfolgreiche Workshops und Veranstaltungen für junge Menschen aus der Region angeboten, an spannenden Formaten für das Jahr 2024 wird bereits gearbeitet.

Das Landfabrik Reallabor

Wissen – Raum – Synergie an einem Ort vereint!

Das Landfabrik Reallabor

Nicht nur drüber reden, sondern gemeinsam ans Machen kommen!

 

Das Landfabrik Reallabor bringt Wissen in die ländliche Region, bietet Innovativen Raum zur Umsetzung und gemeinsame Gestaltungsmöglichkeiten durch Synergien.

Das Landfabrik Reallabor

Das Landfabrik Reallabor…

 

… bietet klein- und mittelständischen Handwerks- und Industrieunternehmen den Raum und die Möglichkeit, innovative Projekte umzusetzen:

 

  • ca. 70.000m² Außenfläche
  • ca. 8.500m² Hallenfläche
  • Robotik-Werkstatt
  • Modern ausgestattete Schulungs- und Konferenzräume
Das Landfabrik Reallabor

Für SchülerInnen…

 

… bieten wir die Möglichkeit der Teilnahme an Workshops und Robotik-Kursen, eine Perspektive über die schulische Ausrichtung und das Knüpfen von Kontakten zu Wirtschaftsunternehmen.

 

Das Landfabrik Schülerlabor ist eine Kooperation zwischen der ASCEM GmbH und der LANDFABRIK GmbH in Windeck-Schladern.

Das Landfabrik Schülerlabor vernetzt junge Menschen mit Unternehmen und Wissenschaft und bietet SchülerInnen aller Schulformen einen niedrigschwelligen Einstieg in zukunftsfähige Technologien.

Ein besonderer Fokus liegt auf der Robotik, die sich im Landfabrik Schülerlabor zu einem zentralen Thema entwickelt hat.

Dank der Fördermittel aus dem Förderprogramm EFRE REACT-EU war es möglich, die nötige technische Ausstattung für das Landfabrik Schülerlabor anzuschaffen, um auf die oben genannten Ziele hinzuarbeiten.

Im Jahr 2022 und 2023 wurden bereits einige erfolgreiche Workshops und Veranstaltungen für junge Menschen aus der Region angeboten, an spannenden Formaten für das Jahr 2024 wird bereits gearbeitet.

Einfach machen:

News

01.02.2024 – Ankündigung – Wissenschaft meets Landfabrik

Transfernetzwerke nutzen und Kooperationsmöglichkeiten erschließen   Die LANDFABRIK® und das Fraunhofer CeRRI laden regionale Hochschulen am 01. Februar 2024 herzlich…

19.-20.10.2023 zdi Partnerveranstaltung und YASKAWA TECHDAY in der Landfabrik Robotik-Werkstatt

zdi Netzwerkpartner :MINT im Rhein-Sieg-Kreis und technikinteressierte zu Besuch in der Landfabrik Robotik-Werkstatt   Los ging es am Donnerstag, dem…

19.10.2023 -Ankündigung- zdi Partnerveranstaltung und Verleihung Partnerurkunden

Trotz großer Herausforderungen in den letzten Jahren konnte das zdi-Netzwerk :MINT im Rhein-Sieg-Kreis beständig ausgebaut und erweitert werden. Nur durch…

20.10.2023 -Ankündigung- YASKAWA TECHDAY – Eröffnung Schulungsstandort in der LANDFABRIK

Am 20. Oktober 2023 eröffnet die YASKAWA Europe GmbH seinen neuen Schulungsstandort in der LANDFABRIK in Windeck-Schladern. In der Halle…

24.08.2023 Teach the Trainer Lehrgang in der Robotik Werkstatt

Robotik-Ausbildung für Lehrer*innen in der „Landfabrik“ in Schladern Industrierobotik kommt in die Windecker Gesamtschule   Vier Männer und eine Frau…

09.08.2023 – Landrat, Bürgermeisterinnen, Wirtschaftsförderer besuchen „Landfabrik“ in Windeck-Schladern

Ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des „Landfabrik Urban Village“ und der „Robotik-Werkstatt“ war ein Treffen am 09.08.23, mit den…

Innovationsraum.Land

Infografik Innovationsraum Land
Logo Innovationsraum Land

Zukunftsprobleme sind vielfältig.
Wir erarbeiten gemeinsam Lösungen im Reallabor!

 

Gefragt sind technische und soziale Innovationen, um die Attraktivität von Leben, Wohnen und Arbeiten nachhaltig zu fördern.
Hierzu entwickelt die Landfabrik im Kooperationsprojekt Innovationsraum.Land mit dem Fraunhofer CeRRI innovative Lösungen.